Jemandem gefallen wollen...

_X7A7445.jpg

Kennt ihr das Gefühl, irgend jemandem gefallen zu wollen? Bei mir passiert das meist unbewusst. Aber ich habe mich auch schon dabei ertappt, dass ich bei teils Themen meine Meinung bewusst zurückhalte, aus Angst abgewiesen zu werden. Aber schon alleine die Erkenntnis, dass man das manchmal macht, ist ein guter Weg zur Besserung.

Wenn es mir wichtig ist und meine Meinung gefragt ist, dann sage ich das einfach offen. Ich kann mittlerweile sehr gut mit anderen Meinungen umgehen, war aber zugegeben nicht immer so. Denk mal an mich, wenn du die nächste Diskussion hast und beende dann das Gespräch einfach mal so: "Schau, wir haben bei diesem Thema komplett unterschiedliche Ansichten und das ist gut so. Du darfst deine Meinung haben und ich meine, wer sagt denn, was richtig ist?"

Die Reaktionen darauf fallen so unterschiedlich aus und verraten sehr viel über deinen Gesprächspartner. Wir sind alles Individuen mit unterschiedlichen Gedanken, Gefühlen und Geschichten. Niemand auf der Welt denkt, fühlt und handelt so wie du. Da kann gar keine Einheitsmeinung zustande kommen und das ist auch gut so.